Connect with us

Politik

Köln: 50.000 gegen AfD? = Fakenews !

Veröffentlicht vor

am

50.000 Gutmenschen wollten am Wochenende gegen die AfD marschieren, am ende waren es 6.500 zumeist Linksextremisten und Parteikader der SPD, CDU, Grüne, Linke, FDP, Piraten und DKP.

Bunt, Weltoffen und Vielfältig sollte es werden, doch außer ein paar durchgeknallte Paradiesvögel der “Elite“ waren nur schwarz vermummte Extremisten der Antifa zu sehen.

Jene haben moralische und geistige Unterstützung der Kirchen bekommen. Nachdem die Eisenstangen für den Kampf gesegnet wurden konnte man auch schon Jagd auf die AfDler machen.
Währenddessen haben die Pfaffen im Kölner Dom gegen die AfD gebetet ganz nach dem Biblischen Motto “Liebe deinen nächsten“ !

Quelle

{{ reviewsOverall }} / 5 Benutzer (0 Stimmen)
Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
Waren Sie mit der Seitengeschwindigkeit zufrieden?
Würden Sie diese Informationen weiterempfehlen?
Nutzerbewertungen BEITRAG BEWERTEN
Sortieren:

Schreiben Sie eine Bewertung

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
BEITRAG BEWERTEN

Weiterlesen
Advertisement